Vortrag 'Besser verstehen:¬†ISLAM' am¬†Freitag, den 26.04.2019 um 18:00 Uhr in der¬†Hauptb√ľcherei Norderstedt-Mitte,¬†Rathausallee 50, 22846 Norderstedt.

Der Eintritt  ist frei.

Der Islam ist eine monotheistische Religion, die¬†im fr√ľhen 7. Jahrhundert n. Chr. dem Gesandten¬†Muhammed in Mekka offenbart wurde.¬†Mit √ľber 1,8 Milliarden Mitgliedern ist der Islam nach¬†dem Christentum (ca. 2,2 Milliarden Mitglieder) heute¬†die Weltreligion mit der zweitgr√∂√üten Mitgliederzahl¬†(Wikipedia).

Das Thema wird eingeleitet durch einen Impulsvortrag¬†von Herrn Ethem Taga√ß, Imam in der Zentrum-Moschee,¬†Hamburg Hamm. Erg√§nzt werden diese Ausf√ľhrungen¬†mit einem Bericht der Norderstedter Moschee zu deren¬†Arbeit in Norderstedt. Anschlie√üend k√∂nnen Fragen¬†gestellt und diskutiert werden.

Hier geht es zum Flyer.

Zwar ist die Zahl der Gefl√ľchteten nicht mehr¬†so hoch wie 2015, aber das bedeutet nicht, dass das Willkommen-Team Norderstedt e.V. keine neuen Mitglieder gebrauchen kann. Tats√§chlich gibt es sehr viel zu tun, wozu wir Ihre Unterst√ľtzung gebrauchen k√∂nnten: Die Neuank√∂mmlinge m√ľssen¬†zum Beispiel viele Formalit√§ten erledigen, sie m√ľssen Orientierung in der Stadt gewinnen und erstes Deutsch lernen.

Gefl√ľchtete hingegen, die schon l√§nger in Norderstedt leben, m√ľssen sich vielen anderen, nicht minder gro√üen Herausforderungen auf dem Weg zur Integration stellen.

Wer mehr √ľber unsere Arbeit und die Fl√ľchtlinge in Norderstedt wissen m√∂chte (und vielleicht sogar im Willkommen-Team Norderstedt e.V. mitarbeiten m√∂chte ...), ist herzlich willkommen bei¬†unseren Informationsveranstaltungen.

Termine f√ľr eine Information werden auf Anfrage zeitnah und individuell verabredet. Bitte melden Sie sich unter:

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder¬†Tel: 0162 746 148 0

Weitere Kontaktdaten finden Sie hier.

Bei allen Veranstaltungen 2019 ist eine Anmeldung erbeten beim Freiwilligenmanagement f√ľr die Betreuung von Asylsuchenden,
Frau Martens, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 04551 951-863

Hier geht es zu den Veranstaltungshinweisen 2019.

Quelle: Kreis Segeberg, Hamburger Straße 30, 23795 Bad Segeberg