Der Verein Willkommen-Team Norderstedt e.V. hilft hier ankommenden Menschen in Not. Menschen aus Deutschland und Menschen aus jedem anderen Land. Im Augenblick reichen unsere Kräfte nur fĂĽr die FlĂĽchtlingshilfe. Wir begegnen den Neuankömmlingen auf Augenhöhe und unterstĂĽtzen deren BemĂĽhen um Teilhabe an unserem Sozial- und Arbeitsleben. Was der Verein macht, wer wir sind usw. erfahren Sie hier. DarĂĽber hinaus gehende Informationen haben wir fĂĽr Sie unter diesen Links bereitgestellt: 

  

    

    

 

Aktuelle Informationen, Termine und Hinweise: 

 

 

IKW2019-Interkulturelle Wochen 2019 in Norderstedt

40 Veranstaltungen, in denen Sie Norderstedter*innen aus vielen Kulturen, verschiedenen Religionen und spannenden Regionen der Welt kennenlernen können! [mehr] 

   

 

sem07521.-22.09.2019 Gut zusammen leben – Seminar zur interkulturelle Werte-Bildung

Mit praktischen Ăśbungen und vertiefenden Diskussionen, in denen die TeilnehmerInnen die Ursachen unterschiedlicher Werte und die Herkunft von Wertebildung erkennen und reflektieren, sollen Hindernisse ĂĽberwunden und ein tieferes Verständnis erzeugt werden. Zielgruppen: Alle Gruppierungen, in denen Menschen mit und ohne Migrationshintergrund miteinander zu tun haben, von Vereinen bis hin zu Betrieben und Wirtschaftsunternehmen.

Dauer des Seminars: 2 x 6 Stunden. Beide Tage bauen aufeinander auf, daher sollte man planen, an beiden Tagen teilnehmen zu können. 
1.Termin: 21.-22.09.2019, Uhrzeit: jeweils 09:00 – 15:00 Uhr, Ort: Rathaus Norderstedt, Rathausallee, Raum K 130/131
Bei Interesse an diesem Seminarangebot wenden Sie sich bitte an Frau Maike Thomssen, Willkommen-Team Norderstedt e.V.

Eine Teilnahme nur nach Anmeldung möglich. Die Plätze sind begrenzt. Kontaktdaten: Telefon: 0175 9501193, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Postanschrift: Fadens Tannen 30, 22844 Norderstedt

 

Norderstedter Kochbuch 80px„Norderstedt is(s)t international“ - Das Kochbuch zum Stadtjubiläum 2020

50 Jahre Norderstedt - Ein Denkmal fĂĽr Sie und Ihr Lieblingsrezept. Rezepte fĂĽr Vorspeisen und herzhafte Kleinigkeiten, Dips, SoĂźen, Suppen, Salate, Eintöpfe, Mehlspeisen, Reisgerichte, Eierspeisen, GemĂĽse, Fisch, Fleisch, Gegrilltes, Desserts, Kuchen und anderes SĂĽĂźes und Getränke. In Norderstedt leben Menschen aus ca. 150 Ländern. Wir machen diese Vielfalt sichtbar und schmeckbar! [mehr]

 

Ulzburger Strassenfest22.09.2019 - Ulzburger StraĂźenfest

Das nächste Autofreie StraĂźenfest ist geplant fĂĽr Sonntag, den 22.09.2019 von 11:00 – 17:00 Uhr auf der Ulzburger StraĂźe (zwischen WaldstraĂźe und Harckesheyde). [mehr] 

  

 

WirHier Heft9 2019 80px"WIR HIER" - Heft 9

Wieder einmal haben wir es geschafft - ein neues Heft von kultureller Vielfalt liegt in Ihrer Hand! Viele der Beiträge befassen sich mit dem Thema Heimat, Integration und Identität. Nicht immer sind die Texte von grenzenlosem Optimismus geprägt, immer aber vom Wunsch es hierzu schaffen und dazu zu gehören. Sich als GeflĂĽchtete/r nicht als der oder die von nebenan fĂĽhlen zu mĂĽssen, sondern mittendrin zu sein. Die ersten Erfolge des Projekts „Gut zusammenleben“ mit seinen verschiedenen Bausteinen, die anderen kulturĂĽbergreifenden Angebote und viele persönliche Freundschaften zwischen „Alteingesessenen“ und Zugewanderten zeigen einmal mehr, dass Norderstedt eine weltoffene Stadt ist. [mehr]

 

gzl075"Gut zusammen leben – Ein Baukasten zu den Themen Werte und Wertebildung in einer multikulturellen Gesellschaft“

Integration ist mehr als Integration von GeflĂĽchteten in Bildung, Ausbildung und Arbeit. Zur Integration gehört auch eine Integration in und durch die Gesellschaft. [mehr]


 

Kachel Spenden 2018 04 30 130Sachspenden gesucht

Wir benötigen fĂĽr die Willkommens-Beutel, die bei Ankunft in Norderstedt an GeflĂĽchtete verteilt werden, aktuell Besteck, Kochtöpfe (besonders kleine) und Geschirr (groĂźe flache, tiefe und kleine Teller) sowie gut erhaltene Fahrräder, die höchstens kleinere Reparaturen benötigen[mehr]

   

Informationen zum Willkommen-Team Norderstedt e.V.  

Wer mehr ĂĽber unsere Arbeit und die FlĂĽchtlinge in Norderstedt wissen möchte (und vielleicht sogar im Willkommen-Team Norderstedt e.V. mitarbeiten möchte ...), ist herzlich willkommen bei unseren Informationsveranstaltungen. Termine fĂĽr eine Information werden auf Anfrage zeitnah und individuell verabredet. Bitte melden Sie sich per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Telefon: 0162 746 148 0 [mehr] 

 

Fahrradkurse fĂĽr Frauen 
Fahrradfahren lernen fĂĽr Frauen, die es nicht gelernt haben oder noch unsicher fahren. Ein Kurs hat 8 Termine und kostet 20 € insgesamt. Unser Ziel ist, die Mobilität von Frauen zu steigern. Nicht mehr auf den Bus oder auf jemanden angewiesen zu sein, bringt Vorteile mit sich:

- Kein Warten
- Die Umwelt schonen
- Flexibilität 

Sie haben Interesse? 
Dann melden Sie sich unter der E-Mail-Adresse an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter: 0151-59006832 

  

Kreis Segeberg - Newsletter Integration

Migration, Integration und Zusammenleben, unter diesem Motto veröffentlicht der Kreis Segeberg ab Februar 2018, in zweimonatigem Rhythmus einen Infobrief. Hier geht es zu den Newslettern.

Sprachpaten gesucht

Unser Verein Willkommen-Team Norderstedt e.V. sucht Menschen, die sich mit GeflĂĽchteten zum Deutschsprechen treffen. Wenn Sie wöchentlich ein bis zwei Stunden dafĂĽr ĂĽbrig haben,­ nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf: Tel. 0162 7461480 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂĽtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  

 

HSV-FuĂźball-Angebot fĂĽr GeflĂĽchtete

Es werden weitere Mitspieler ab 16 Jahren gesucht. 

Das Training findet freitags um 17:15 Uhr auf Platz 8 statt. Bei Regen auf Platz 2. 
Hamburger Sport-Verein e.V., Paul-Hauenschild-Anlage, Ulzburger Str. 94, 22850 Norderstedt. Weitere Informationen sind hier zu finden. 

 

Logo Zwischentoene 80pxZwischentöne - Hinterm Ochsenzoll Gehts Weiter

"Ochsenzoll" ist die letzte U-Bahn-Station in Hamburgs Norden, danach fängt das Leben richtig an: In Norderstedt. Die Stadt wird am 01.01.2020 fĂĽnfzig Jahre alt - Zeit fĂĽr eine "Lokal-Hymne": Hinterm Ochsenzoll Gehts Weiter (KĂĽnstler: Stefan Schmidt-Brockmann)

Original: „Take Me Home Country Roads” Musik und Text: John Denver, Taffy Nivert und William Danoff © BMG Ruby Songs, Reservoir Media Management (Ireland) Limited.
Mit freundlicher Genehmigung von BMG Rights Management GmbH und ROBA Music Verlag GmbH